24.04.2023 | 1 Bild

Tag der Erde: G DATA Mitarbeitende sammeln 13 Säcke Müll

Cyber-Defense-Unternehmen engagiert sich beim Aktionstag für den Umweltschutz
G DATA Müllsammel-Aktion © G DATA CyberDefense AG

Zum alljährlichen „Tag der Erde“ am 22. April trafen sich 22 Mitarbeitende von G DATA CyberDefense AG am vergangenen Samstag für eine Müllsammel-Aktion.

Zu dieser Meldung gibt es:
Zum alljährlichen „Tag der Erde“ am 22. April trafen sich 22 Mitarbeitende der G DATA CyberDefense AG am vergangenen Samstag für eine Müllsammel-Aktion. Rund um den G DATA Campus an der Königsallee in Bochum befreiten die fleißigen Helfer*innen die Nachbarschaft von herumliegendem Plastik, Flaschen und Co.

Pressetext Pressetext als .txt

13 Säcke Müll in drei Stunden. Das ist das Ergebnis der Müllsammel-Aktion, die von G DATA Mitarbeiter*innen organisiert wurde. Ausgestattet mit Säcken, Zangen und Handschuhen, trafen sich am diesjährigen Tag der Erde am 22. April 2023 22 Mitarbeiter*innen von G DATA CyberDefense, um ausgehend vom Firmengelände an der Königsallee die nähere Umgebung von Müll zu befreien. Auch der ein oder andere kuriose Fund sorgte in der Gruppe für Erheiterung, wie eine Bratpfanne, zwei Besen, Radkappen und ein Brot.

Bereits vergangenes Jahr beteiligte sich das Bochumer Cyber-Defense-Unternehmen im Rahmen des Stadtputzes und sammelte 13 Säcke Abfall. Nach dem erfolgreichen Sammeln ließen die Kolleg*innen den Tag gemeinsam im hauseignen Trojan Horse Café ausklingen.

Nachhaltiges Handeln liegt uns als Unternehmen sehr am Herzen. Unseren G DATA Campus betreiben wir beispielsweise ausschließlich mit Ökostrom. Wir freuen uns, dass viele unserer Mitarbeitenden das Interesse zu Themen rund um Nachhaltigkeit und Umweltschutz teilen. Dieses Engagement unterstützen wir gerne. Die G DATA Müllsammel-Aktion zählt für unsere Mitarbeitenden daher auch als Arbeitszeit “, sagt Andreas Lüning, Gründer und Vorstand G DATA CyberDefense AG.

Engagement der Mitarbeitenden für mehr Umweltschutz und nachhaltiges Handeln

2022 haben G DATA Mitarbeiter*innen das "Team Planet" gegründet, eine Gruppe, in der sie sich intern regelmäßig zu Umweltthemen und Nachhaltigkeit austauschen. Das Ziel: Gemeinsam kleine Projekte in Angriff nehmen, die einerseits das Unternehmen noch nachhaltiger gestalten, aber auch Kolleginnen und Kollegen für umweltbewusstes Handeln sensibilisieren.

Müllsammel-Aktionen in Bochum das ganze Jahr möglich

Seit April 2019 organisiert der Umweltservice Bochum (USB) einmal im Jahr eine große Aufräumaktion. Privatpersonen sowie Institutionen können sich jedoch das ganze Jahr über anmelden und bekommen sowohl die Müllsäcke als auch die Müllzangen gestellt. Die Abholung der Abfallsäcke erfolgt ebenfalls über den USB. Die Anmeldung erfolgt ganzjährig über: http://www.usb-bochum.de/stadtputz/

G DATA CyberDefense
Mit ganzheitlichen Cyber-Defense-Dienstleistungen macht G DATA CyberDefense verteidigungsfähig gegen Cybercrime. Das renommierte IT-Security-Unternehmen schützt mit KI-Technologien, Endpoint Protection, Security Monitoring und bietet Penetrationstests, Incident Response sowie Awareness-Trainings, um Unternehmen bestmöglich abzusichern.

Die G DATA CyberDefense AG unterstützt seine Kund*innen in jeder Sicherheitslage. Vom Headquarter in Bochum sorgen mehr als 550 Mitarbeitende für die digitale Sicherheit von Unternehmen, kritischen Infrastrukturen wie Krankenhäusern oder Flughäfen sowie Millionen Privatanwender*innen. Mit fast 40 Jahren Expertise in Malwareanalyse hat sich G DATA zu einem Top-Player der Cybersecurity-Welt entwickelt und betreibt Forschung und Softwareentwicklung ausschließlich in Deutschland. Das gilt ebenfalls für Service und Support, der für Kund*innen in aller Welt rund um die Uhr erreichbar ist. Die G DATA Sicherheitslösungen sind in mehr als 90 Ländern erhältlich und wurden von unabhängigen Testinstituten vielfach ausgezeichnet.