Aktuelle Medienmitteilungen
NEU 15.11.2022 Cybersecurity in Zahlen
G DATA Cybersicherheit in Zahlen 2022 Blick ins Heft

Cybersicherheit in Zahlen: Schlechte IT-Sicherheit in Unternehmen ist ein großes Problem für 45 Prozent der Angestellten

G DATA Studie zeigt: Deutsche Arbeitnehmer*innen möchten in Unternehmen arbeiten, die IT-Sicherheit ernst nehmen

Wer zu locker mit dem Thema IT-Sicherheit umgeht, riskiert neben IT-Sicherheitsvorfällen und Bußgeldern bei Datenschutzverstößen auch den Verlust von Mitarbeitenden. Das zeigt die aktuelle Studie „Cybersicherheit in Zahlen“ von G DATA CyberDefense in Zusammenarbeit mit Statista und brand eins. Fast der Hälfte der Deutschen ist es wichtig, in einem Unternehmen zu arbeiten, das mit dem Thema IT-Sicherheit gewissenhaft umgeht. Bei unzureichender IT-Sicherheit kommt für Unternehmen neben hohen Kosten für Technik oder Reputationsverlust bei einem Cyberangriff ein weiteres Risiko dazu: Mitarbeitende, die Unternehmen nicht halten können.