07.09.2023 | 3 Bilder

Neu: Mit G DATA Identity Protection die eigene Identität im Web absichern

Zusatzmodul verhindert Missbrauch persönlicher Informationen wie Kreditkartendaten oder E-Mails im Internet
G DATA Identity Protection © G DATA CyberDefense AG

Zusatzmodul verhindert Missbrauch persönlicher Informationen wie Kreditkartendaten oder E-Mails im Internet

Zu dieser Meldung gibt es:
Cyberangriffe, Diebstahl persönlicher Daten, Missbrauch von Kreditkarten- oder Kontodaten können jeden treffen. 2022 wurden weltweit 12,8 Milliarden kompromittierte Accounts identifiziert (Quelle: HPI-Identity Leak Checker). Angesichts dieser besorgniserregenden Zahl erweitert G DATA CyberDefense das Produktportfolio um das Zusatzprodukt G DATA Identity Protection. Mit dem Add-on bietet das Cyber-Defense-Unternehmen seinen Kunden einen erweiterten Schutz sensibler Daten wie Finanzinformationen oder persönlicher Identifikationsdaten im Internet.

Pressetext Pressetext als .txt

Ab sofort können Kunden ihre Antivirenlösungen G DATA Antivirus, G DATA Internet Security, G DATA Total Security und G DATA Mac Antivirus um G DATA Identity Protection erweitern. Das Add-on führt eine kontinuierliche Überwachung im Darknet durch, um Nutzer beim Auftauchen ihrer vertraulichen Daten frühzeitig zu warnen. G DATA Identity Protection richtet sich dabei gleichermaßen an Bestandskunden, die sich mehr Schutz vor Identitätsdiebstahl wünschen sowie an Interessenten, die nach einer umfassenden Sicherheitslösung für ihr digitales Leben suchen.

„Identitätsdiebstahl ist ein ernstes Problem. Kriminelle stehlen persönliche Informationen, um damit Betrug, Diebstahl, illegale Finanztransaktionen und andere betrügerische Handlungen zu begehen. Mit G DATA Identity Protection bieten wir ein Frühwarnsystem, das Kunden vor verdächtigen Aktivitäten warnt und ihnen ermöglicht, gegen den Missbrauch ihrer Daten und Cyberkriminalität vorzugehen”, sagt Kai Wiederhake, Business Owner B2C bei G DATA CyberDefense.

Umfassender Schutz persönlicher Daten
Das neue Zusatzmodul G DATA Identity Protection bietet den Kunden des Cyber-Defense-Unternehmens eine umfassende Überwachung ihrer persönlichen Daten. Eine Vielzahl von Onlinequellen wird auf gestohlene persönliche Daten und mögliche Identitätszugriffe überwacht, einschließlich E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Bankinformationen, Passwörter und Social Media Zugangsdaten. Bei verdächtigen Aktivitäten benachrichtigt das System die Anwender via E-Mail und gibt Handlungsempfehlungen, um dem Identitätsdiebstahl aktiv entgegenzuwirken. So können Betroffene rechtzeitig reagieren, bevor sie Opfer von schädlichen Angriffen wie Hacking oder persönlichem Datenmissbrauch werden.

G DATA Identity Protection überwacht bis zu
  • 5 Bankverbindungen
  • 5 Kreditkartennummern
  • 5 Telefonnummern
  • 5 E-Mail-Adressen
  • persönliche Adressdaten
  • eine Führerscheinnummer
  • 2 Paypal Accounts
  • 5 Userkonten wie Forenaccounts etc.
  • 15 Social Media Accounts (jeweils einer pro Plattform)
Unterstützte Social Media Accounts: Adobe, Amazon, Facebook, Flickr, Gamertag, Google, ICQ, Instagram, LinkedIn, Skype, Steam, Telegram, Tumblr, X (ehemals Twitter), YouTube

G DATA Identity Protection für Bestandskunden und Interessenten

Das Zusatzmodul ist aktuell für 14,97 € pro Jahr erhältlich. Bestehende G DATA Kunden können das Zusatzmodul über das Kundenportal „My G DATA“ hinzufügen, während Interessenten die Option haben, G DATA Identity Protection im Onlineshop in Kombination mit einer Sicherheitslösung zu erwerben. Weitere Informationen über G DATA Identity Protection gibt es hier: https://www.gdata.de/id-protection

G DATA CyberDefense
Mit ganzheitlichen Cyber-Defense-Dienstleistungen macht G DATA CyberDefense verteidigungsfähig gegen Cybercrime. Das renommierte IT-Security-Unternehmen schützt mit KI-Technologien, Endpoint Protection, Security Monitoring und bietet Penetrationstests, Incident Response sowie Awareness-Trainings, um Unternehmen bestmöglich abzusichern.

Die G DATA CyberDefense AG unterstützt seine Kund*innen in jeder Sicherheitslage. Vom Headquarter in Bochum sorgen mehr als 550 Mitarbeitende für die digitale Sicherheit von Unternehmen, kritischen Infrastrukturen wie Krankenhäusern oder Flughäfen sowie Millionen Privatanwender*innen. Mit fast 40 Jahren Expertise in Malwareanalyse hat sich G DATA zu einem Top-Player der Cybersecurity-Welt entwickelt und betreibt Forschung und Softwareentwicklung ausschließlich in Deutschland. Das gilt ebenfalls für Service und Support, der für Kund*innen in aller Welt rund um die Uhr erreichbar ist. Die G DATA Sicherheitslösungen sind in mehr als 90 Ländern erhältlich und wurden von unabhängigen Testinstituten vielfach ausgezeichnet.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip:

Sofort downloaden

Bilder (3)

G DATA Identity Protection
995 x 623 © G DATA CyberDefense AG
G DATA Identity Protection Boxshot
474 x 576 © G DATA CyberDefense AG
G DATA Kai Wiederhake
1 920 x 1 280 © G DATA CyberDefense AG


Kontakt

Joy Linders
Joy Linders
Junior Public Relations Managerin
 
+49 234 9762-623
joy.linders@gdata.de