27.06.2022 | 4 Bilder

Zwei an einem Tag: G DATA mit Comenius-EduMedia-Siegel und eco://award ausgezeichnet

Preisgekrönt: Phishing-Trainings und BEAST-Technologie
G DATA Head of E-Learning Development Christian Laber © Frei zur redaktionellen Verwendung

Christian Laber, Head of E-Learning Development bei G DATA CyberDefense, nimmt den Comenius Award entgegegn.

Zu dieser Meldung gibt es:
Technologien und Dienstleistungen von G DATA sind preiswürdig: Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien (GPI) hat die Phishing-Trainings der G DATA academy mit dem prestigeträchtigen Comenius Edu-Media Siegel 2022 ausgezeichnet. Parallel hat der eco Verband der Internetwirtschaft e. V. die Schutztechnologie BEAST mit dem eco://award 2021 in der Kategorie Sicherheit zum Sieger gekürt.

Pressetext Pressetext als .txt

Gleich zwei renommierte Auszeichnungen hat G DATA CyerDefense an einem Tag erhalten. Zuerst wurden die neuen Phishing-Trainings der G DATA academy mit dem prestigeträchtigen Comenius Edu-Media Siegel 2022 in der Kategorie IT-, Kommunikations- und Medienbildung in Berlin ausgezeichnet. Das Siegel fördert pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch herausragende didaktische Multimedia-Produkte. Die Jury, die die Produkte bewertet, besteht größtenteils aus Wissenschaftler*innen und unterzieht digitale Bildungsprodukte einem hersteller-neutralen Qualitätscheck.

„Die Auszeichnung mit dem Comenius Edu-Media Siegel 2022 ist ein Ritterschlag für unser Phishing-Trainings-Reihe und unser E-Learning-Portfolio. Die neuen Lerneinheiten vermitteln Mitarbeitenden mit modernsten Lernmethoden das notwendige Wissen, auch gefährliche Phishing-Mails zu identifizieren und entsprechend zu reagieren. Denn die Angriffe werden immer individueller und daher immer gefährlicher. Insbesondere personalisierte Spear-Phishing-Mails sind kaum von echten, legitimen Nachrichten zu unterscheiden“, sagt Christian Laber, Head of E-Learning Development bei G DATA CyberDefense.

Am gleichen Tag hat der eco Verband der Internetwirtschaft e. V. in Köln die BEAST-Technologie von G DATA mit dem eco://award 2021 in der Kategorie Sicherheit zum Sieger gekürt. Eine fachkundige Jury beurteilte die eingereichten Konzepte unter anderem nach dem konkreten Nutzen, ihrer Einzigartigkeit und Tragweite, der Wettbewerbssituation sowie Innovation und hat G DATA als innovatives Unternehmen mit einer außergewöhnlichen Lösung ausgezeichnet. Aufgrund von Corona konnte die Verleihung erst jetzt stattfinden.

„BEAST schützt mit einem radikal anderen Ansatz ganzheitlich vor Schadsoftware, indem die Technologie sämtliche Prozesse in einer ressourcenschonenden Graphdatenbank aufzeichnet. Die Visualisierung macht es einfacher, Schadsoftware zu erkennen, weil wir nachvollziehen können, was passiert und deshalb schädliche Aktivitäten beheben können. Der eco://award ist eine Würdigung für die ausgezeichnete Arbeit des gesamten Teams“, sagt Ralf Benzmüller, Executive Speaker G DATA SecurityLabs bei G DATA CyberDefense.

G DATA CyberDefense
Mit ganzheitlichen Cyber-Defense-Dienstleistungen macht G DATA CyberDefense verteidigungsfähig gegen Cybercrime. Das renommierte IT-Security-Unternehmen schützt mit KI-Technologien, Endpoint Protection, Security Monitoring und bietet Penetrationstests, Incident Response sowie Awareness-Trainings, um Unternehmen bestmöglich abzusichern.

Die G DATA CyberDefense AG unterstützt seine Kund*innen in jeder Sicherheitslage. Vom Headquarter in Bochum sorgen mehr als 550 Mitarbeitende für die digitale Sicherheit von Unternehmen, kritischen Infrastrukturen wie Krankenhäusern oder Flughäfen sowie Millionen Privatanwender*innen. Mit fast 40 Jahren Expertise in Malwareanalyse hat sich G DATA zu einem Top-Player der Cybersecurity-Welt entwickelt und betreibt Forschung und Softwareentwicklung ausschließlich in Deutschland. Das gilt ebenfalls für Service und Support, der für Kund*innen in aller Welt rund um die Uhr erreichbar ist. Die G DATA Sicherheitslösungen sind in mehr als 90 Ländern erhältlich und wurden von unabhängigen Testinstituten vielfach ausgezeichnet.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip:

Sofort downloaden

Bilder (4)

G DATA Head of E-Learning Development Christian Laber
1 536 x 2 048 © Frei zur redaktionellen Verwendung
G DATA Comenius Award
1 536 x 806 © Frei zur redaktionellen Verwendung
G DATA Executive Speaker SecurityLabs Ralf Benzmüller
6 112 x 4 081 © G DATA CyberDefense
G DATA eco Award
7 008 x 4 672 © Frei zur redaktionellen Verwendung


Kontakt

(2) Kathrin Beckert-Plewka
Kathrin Beckert-Plewka
Public Relations Managerin

+49 234 9762 - 507
kathrin.beckert@gdata.de